Über mich

Aufgewachsen im Süden von der Niederlande im beschaulichen Sittard, habe ich mich schon früh für den Spitzensport interessiert. Im Alter von 10 bis 24 Jahren habe ich deshalb in Holland und Belgien Leistungssport auf höchstem Niveau betrieben.

 

Kontinuierlich konnte ich damit Erfahrungen sammeln, wie man die Lebensqualität durch gestiegenes, körperliches Wohlbefinden verbessern kann. Nach dem Abschluss meines Bachelor of Physiotherapy an der Hogeschool Zuyd und meinem Zuzug in die Schweiz, konnte ich hier bereits viel Arbeitserfahrung sammeln. Zusätzlich habe ich den Kurs „Sportphysiotherapie“ an der SPT in Österreich erfolgreich beendet und daraufhin beschlossen, mich auf diesem Gebiet selbständig zu machen. In Kreuzlingen am Bodensee begleite ich, nun als Physio Niek, Sportler auf ihrem Weg zum Spitzensport.


 

Meine Begeisterung für den Leistungssport verknüpft mit dem Fachwissen im Bereich Sportphysiotherapie legen das Fundament für eine individuelle, persönliche Betreuung. Ihre Ziele stehen im Fokus einer ganzheitlichen, nachhaltig erfolgreichen Therapie.